Die Probenarbeit geht wieder los! (Nr. 2)

Nach beinahe 8 Monaten Corona-bedingter Probenpause freuen wir uns, dass wir am Freitag endlich wieder zu einer Probe zusammen kommen dürfen. Damit können wir ungefähr zur gleichen Zeit wie letztes Jahr wieder in die Open-Air Proben einsteigen. Ein herzlicher Dank gilt natürlich wieder dem Kleintierzuchtverein C24 Büchig, der uns erneut unkompliziert mit einem Probelokal aushilft. Auch wenn sich auf dem ein oder anderen Instrument vielleicht schon eine kleine Staubschicht gebildet hat, nachdem Ende Oktober die Proben auf unbekannte Zeit eingestellt werden mussten, freuen wir uns alle doch umso mehr, wieder unserem gemeinsamen Hobby nachgehen zu dürfen und gemeinsam Musik machen zu können.

Dank ausgearbitetem Hygienekonzept und den drei "G"s (genesen, geimpft oder getestet) keimt auch für das restliche Vereinsleben so langsam wieder Hoffnung auf: Wenn es auch noch in den Sternen steht, wann wir Sie bei unseren Vereinsfesten begrüßen dürfen oder Sie mit Blasmusik im Bierzelt unterhalten können, stehen die Chancen gut, dass wir unsere nächste Altmetallsammlung am geplanten Ersatztermin in Büchig durchführen können.

Wir freuen uns, dass wir mit kleinen Schritten wieder zurück in Richtung Normalität kommen!